stadt-schonach.jpg

 



Bitte klicken Sie für die PDF-Ansicht

[+] Karte vergrößern

 

Anreise ins Rad- und WanderParadies:

mit dem Auto
Von Stuttgart, Freiburg, dem Bodensee und der Schweiz ist das Rad- und WanderParadies nur eine Stunde entfernt. Über die A81 und die Bundesstraßen (B27, B462, B294, B33, B500 und B14) sind wir gut an das Netz der Fernstraßen angebunden.

mit dem Zug
Sie können zur Fernanreise mit der Bahn das attraktive Rail-Inclusive Tours (RIT) Schwarzwald-Ticket nutzen. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter www.schwarzwald-tourismus.info/service/rit-ticket-schwarzwald. Die Gäubahn oder Schwarzwaldbahn bringt Sie von Norden oder aus dem Süden zu uns. Vor Ort sind Sie mit Bahnlinien wie der Kinzigtalbahn oder dem Ringzug mobil.

Erfreulich für Sie: die Fahrradmitnahme im Ringzug ist kostenlos (gültig in allen Nahverkehrszügen, Montag bis Freitag ab 9 Uhr sowie ganztägig an Samstagen, Sonn- und Feiertagen). Übernachtungsgäste der teilnehmenden Urlaubsorte können mit der KONUS-Gästekarte Busse und Bahnen der angeschlossenen Verkehrsverbünde kostenfrei nutzen.
Nähere Informationen unter www.konus-schwarzwald.info

Fahrplanauskünfte für alle öffentlichen Verkehrsmittel erhalten Sie unter efa-bw.de oder der zentralen Telefonnummer 01805 779966.

       
Logo Rad- und WanderParadies    

© Rad- und WanderParadies
Schwarzwald und Alb
info@rad-und-wanderparadies.de

                

Landkreis Rottweil
Stabsbereich Archiv, Kultur, Tourismus
Tel.: 0741  244-578
          Landkreis Schwarzwald-Baar-Kreis
Wirtschaft und Tourismus
Tel.: 07721 913-0
                    Kontakt / Impressum



Bad Dürrheimer Mineralbrunnen Club Bad Dürrheim Die Schwenninger Krankenkasse Brauerei Fürstenberg Kreissparkasse Rottweil Schwarzwälder Bote Schwarzwaldhof Fleisch und Wurstwaren GmbH SVS - Stadtwerke Villingen-Schwenningen Verein die Schwarzwalduhr
Joomla Template by Joomla51.com